Veranstaltungen

 

Aktuelle Termine:

Programm 2JH2017

Programm1JH2018

 

Nächster Stammtisch-Termin: 10.01.2018, 19:00 Uhr, Hotel zur Eich


Samstag, 16.12.2017, 17:00 Uhr, Bürgerhäuser Eich„Chresdach in Wermelskerken“ zum Dritten!

Zusammen mit den Mundartfreunden gestalten wir wieder für Mitglieder und Freunde einen gemütlichen Nachmittag mit weihnachtlichem Programm, Gebäck und Kaffee.


Mittwoch, 17.01.2018, 18.00 Uhr Kino Filmeck, Telegrafenstr. 1
„Die Arbeit der Bandwirker im Bergischen Land“

Zusammen mit den Mundartfreunden zeigen wir beide Teile des 1975 gedrehten Films über die alte Heimindustrie, mit einer Einführung von Ernst Köser, Dhünn.

 

Donnerstag, 01.02.2018, 19.30 Uhr Bistro der Kattwinkelschen Fabrik
„Geschichte der Feilenindustrie am Beispiel der Feilenfabrik Ehlis im Eschbachtal“

Vortrag von Klaus R. Schmidt, Remscheid, der uns im Anschluss daran am

Samstag 03.02.2018, ab 14.00 Uhr durch die alte Feilenfabrik Ehlis in Schlepenpohl führt. Eine Mitfahrgelegenheit besteht um 13.45 Uhr ab Loches- Platz. Wir bitten dazu um Anmeldung bei einem Vorstandsmitglied.

 

Donnerstag, 01.03.2018, 19.30 Uhr Bistro der Kattwinkelschen Fabrik
„Carl Schmitz, vom Webstuhl in die Namib“

Unser Mitglied Marita Jendrischewski berichtet über Leben und Wirken eines Dabringhauser Missionars in der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts und stellt ihr neues Buch dazu vor.

 

Samstag, 14.04.2018, 14.00 Uhr Besichtigung des Benrather Schlosses in Düsseldorf mit Führung

Kostenbeitrag € 10,-
Eine Mitfahrgelegenheit besteht um 12.30 Uhr ab dem Loches-Platz. Wir bitten dazu bis zum 10.04.2018 um Anmeldung bei einem Vorstandsmitglied.

 

Samstag, 05.05.2018, 10.00-16.00 Uhr Tag der Bergischen Geschichte
In der Gesellschaft Concordia, Wuppertal- Barmen zum „Kulturgut des BGV“. Anmeldungen zur Teilnahme richten Sie bitte bis zum 24.03.2018 an ein Vorstandsmitglied.

 

Samstag 12.05.2018, 11.00 Uhr
ab Schwanenplatz
Historische Fahrradtour (wetterbedingter Ersatztermin 16.06.2018 s.u.)

Zusammen mit dem ADFC holen wir die Fahrradtour nach, die im September 2017 dem Regen zum Opfer fiel.

Wir starten um 11.00 Uhr am Schwanenplatz. Der Weg führt über Hünger und Höhrath ins Tal der Wupper nach Leichlingen. Nach einer Führung im Balkhauser Kotten können wir eine Kottenbutter als Mittagsimbiss zu uns nehmen. Wieder auf dem Rad sehen wir die alten Rittersitze „Zoppesmuur“ und „Nesselrode“. Nach mehreren Pausen fahren wir dann von Opladen über die Balkantrasse zurück nach Wermelskirchen. Unterwegs stellt uns Kurt Kaiß, Autor des Buches „Balkanexpress“, einige Relikte der Eisenbahn vor. Die relativ leichte Strecke ist ca. 45 km lang. Wer möchte, kann Proviant selbst mitbringen. Um für Führung und Kottenbutter planen zu können, ist die Anmeldung bei einem Vorstandsmitglied hilfreich.

 

Donnerstag, 07.06.2018, 19.30 Uhr Bistro der Kattwinkelschen Fabrik
„Zur Schulgeschichte von Wermelskirchen“

Volker Ernst, präsentiert die vielfältige Entwicklung der Schulen und des Schulwesens in Wermelskirchen, Dabringhausen und Dhünn seit dem frühen 17. Jahrhundert.

 

Samstag, 16.06.2018, 11.00 Uhr
ab Schwanenplatz
Ersatztermin für die Fahrradtour
(findet nur bei Ausfall der Tour am 12.05.2018 statt)

 


Veranstaltungsrückblick 2014/2 – 2016/2: Download

Veranstaltungsrückblick 1JH2017